Anmeldung Ersthelfer.shop

Erste-Hilfe-Produkte können nur von Suva-versicherten Betrieben bestellt werden.

Haben Sie Probleme beim Anmelden, nehmen Sie mit uns Kontakt auf per Mail (info@ersthelfer.shop) oder unter Telefon 032 566 71 70. Wir sind erreichbar für Sie von Montag-Freitag jeweils von 08:00-12:00 Uhr und 13:00-17:00 Uhr.

Ausgabe Januar 2019

Gültigkeit

Der Ersthelfer.shop (EHS) wird durch die beiden Organisationen Schweizerischer Samariterbund und Tinovamed GmbH betrieben. Die beiden Betriebe haben den Suva EHM-Shop als neue Kooperationspartner der Suva per 1.1.2019 übernommen. Das Angebot von Erste-Hilfe-Material und Kursen im EHS richtet sich an Suva-versicherte Betriebe in der Schweiz.

Die nachfolgenden Verkaufs- und Lieferbedingungen gelten für alle Geschäfte vom EHS, soweit nichts anderes schriftlich vereinbart worden ist. Mit der Erteilung der Bestellung anerkennt der Käufer die nachstehenden Bedingungen. Abweichende Einkaufsbedingungen des Käufers gelten nur, wenn sie von EHS ausdrücklich und schriftlich angenommen worden sind.

Die Verwendung der Personendaten ist in der Datenschutzerklärung geregelt. Die Datenschutzerklärung ist integraler und bindender Bestandteil dieser AGB.

Angebot und Vertragsabschluss

Die angebotenen Produkte und Dienstleistungen im EHS stellen lediglich die Einladung zur Offertstellung durch den Kunden dar. Die getroffene Auswahl wird im Warenkorb angezeigt. Mit der Bestellung unterbreitet der Kunde sein verbindliches Angebot zum Bezug der ausgewählten Artikel. Der Kunde ist verpflichtet, alle beim Bestellvorgang erforderlichen Angaben vollständig und korrekt zu machen.

Die Annahme des Angebotes durch den EHS erfolgt durch die Lieferung der Ware. Die automatisch erzeugte E-Mail-Bestellbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebotes dar, sondern dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist. Die Entscheidung darüber, ob wir eine Bestellung annehmen, liegt in unserem freien Ermessen. Sofern wir eine Bestellung aus irgendeinem Grund nicht annehmen können, teilen wir Ihnen dies unverzüglich mit.

Preis-, Sortiments- und Modelländerungen sowie Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Die abgebildeten Produktefotos insbesondere im Webshop können von der konkreten Ware abweichen. Sollte ein bestimmtes Produkt nicht lieferbar sein, kann der EHS dem Käufer einen qualitativ und preislich gleichwertigen Ersatz-Artikel zusenden. Eine Annullierung fest erteilter Aufträge seitens des Käufers ist nicht vorgesehen und erfordert das schriftliche Einverständnis des EHS.

Preise

Die Verkaufspreise verstehen sich in Schweizer Franken ab EHS, exklusive Versandkosten und Mehrwertsteuer.

Lieferbedingungen

Wir liefern an Kundenadressen in der Schweiz. Termine und Lieferfristen sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Die Angabe bestimmter Lieferfristen und Liefertermine durch EHS steht unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Belieferung von EHS durch Zulieferanten und Hersteller.

Unsere Sendungen werden per A-Post spediert. Bestellungen, die bis 14.00 Uhr eingehen, werden an Arbeitstagen innerhalb 24 Stunden versendet.

Die Versandkosten inkl. Verpackung betragen CHF 9.- für Pakete bis 30 kg. Sperrgut CHF 31.-.
Bei Lieferungen über 30 kg behalten wir uns vor, die Lieferung auf mehrere kostenpflichtige Pakete aufzuteilen. Dies gilt auch bei voluminösen Bestellungen. Wenn Sperrgutmasse erreicht werden gehen diese Kosten ebenfalls zu Lasten des Kunden. Falls die Posttarife bei einer Grossbestellung zu hoch werden, kann die Lieferung per Spedition erfolgen. Dies wird vorgängig mit dem Kunden abgesprochen.

Bei Bestellungen, die nicht über den Online-Shop ersthelfer.shop erfolgen (bsp. per Mail, Telefon etc.), wird zusätzlich eine Bearbeitungsgebühr von CHF 8.00 erhoben.

Retouren

Sie können die erhaltene Ware innerhalb von 10 Kalendertagen durch Rücksendung der Ware in der Originalverpackung zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware.

Zahlung

Die Bezahlung der Waren erfolgt nach erfolgreicher Bonitätsprüfung per Rechnung. Die Rechnung wird mit der Lieferung versendet. Im Fall von abweichender Rechnungs- und Lieferadresse wird die Rechnung separat versendet.
Bei Lieferung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen.
Gerät der Käufer in Verzug, so sind wir berechtigt, von dem betreffenden Zeitpunkt ab Zinsen in Höhe von 5 % zu berechnen. Während der Dauer des Verzuges ist der EHS jederzeit berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, die gelieferte Ware zurückzuverlangen und Schadenersatz aus dem Dahinfallen des Vertrages zu fordern.

Gefahrenübergang

Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Person übergeben worden ist. Falls der Versand sich ohne unser Verschulden verzögert oder unmöglich wird, geht die Gefahr mit der Meldung der Versandbereitschaft auf den Käufer über.

Gewährleistung

Der EHS wickelt die Bestellungen mit der nötigen Sorgfalt ab. Er übernimmt jedoch keine Haftung für allfällige Lieferverzögerungen oder Irrtümer (und deren allfällige Folgen). Der Kunde hat die Produkte unmittelbar nach Anlieferung auf Vollständigkeit und Übereinstimmung mit den Lieferpapieren zu untersuchen und erkennbare Abweichungen unverzüglich schriftlich geltend zu machen. Mängel sind spätestens 5 Tage nach Erhalt der Ware schriftlich mitzuteilen.

Reklamationen sind sofort nach Erhalt und Prüfung der Sendung anzubringen. Liegt ein Fabrikationsfehler vor oder ist ungeeignetes Material verwendet worden, verpflichten wir uns, die Ware so rasch als möglich nach unserer Wahl auszubessern oder zu ersetzen.

Die Rücksendung geht an folgende Adresse:

Ersthelfer.shop
Haslistrasse 72
4601 Olten

Jegliche weitere Gewährleistungsansprüche bezüglich der gelieferten Artikel sind ausgeschlossen. Auf nicht mehr lieferbare oder vergriffene Produkte kann gegenüber dem EHS kein Anspruch erhoben werden. Für Artikel, Angebote und Links zu Webseiten Dritter übernimmt der EHS keine Verantwortung und lehnt diesbezüglich jegliche Haftung ab.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des EHS.

Urheberrecht und Markenzeichen

Der gesamte Inhalt der Webseite, einschliesslich Texten, Grafiken, Designs, Fotos, bewegten Bildern, Geräuschen, Illustrationen und Software ist unser Eigentum oder das unserer verwandten Unternehmen, Lizenznehmer und/oder Content-Provider. Diese Inhalte sind durch Urheberrechte und andere Rechte geschützt. Ihre Verwendung ist nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung gestattet

Alle auf der Webseite verwendeten Markenzeichen sind - soweit nicht anders angegeben - unser Markenzeichen. Diese dürfen ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Im Falle von Streitigkeiten ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar.

Erfüllungsort ist Olten, Gerichtsstand ist Gerlafingen.